Royal College of Art — Visual Communication

Print

Die Publikation »The Final Word« markiert den Umbruch des Fachbereichs »Communication of Art and Design« am Royal College of Art unter der neuen Leitung von Neville Brody. Anstatt der herkömmlichen Projektschau, haben wir uns für ein Konzept entschieden, das den Fokus auf den Prozess der Kommunikation und Interaktion legt. Ausgehend von drei aktuellen Leitthemen zu Kunst und Design gaben wir den Anstoß zur Reflektion und Reaktion. Künstler, Designer, Illustratoren, Absolventen und Professoren wurden eingeladen, sich an der Diskussion zu beteiligen.

 Auf formaler Ebene wurde die thematische Dreiteilung in der Gestaltung des Buches aufgegriffen und somit transferiert. Die in diesem Rahmen entstandenen Beiträge können als kontinuierliche Strömung verstanden werden, die diskursiv auf gestalterischer Ebene umgesetzt wurde.

In Zusammenarbeit mit David Gibson und Livia Lima

Stahl R Design
Stahl R Design
Stahl R Design
Stahl R Design
Stahl R Design
Stahl R Design
Stahl R Design
Stahl R Design
Stahl R Design
Up